Sturm gewinnt Nachtrag in Grödig

Aufmacherbild

Sturm feiert im Nachtrag der 20. Runde einen 2:0-Erfolg beim SV Grödig. Auf frisch verlegtem Rasen gehen die Grazer durch Kienast (28.) nach Flanke von Klem in Führung. Hart hämmert einen Weitschuss zwar vor der Pause an die Latte, doch ansonsten bleibt Grödig harmlos. So legt Spendlhofer (68.) per Kopf nach Schick-Flanke den zweiten Treffer nach. Der Sieg hätte noch höher ausfallen können. Unter anderem trifft Kienast die Latte. In der Tabelle bleibt Sturm Vierter und Grödig Achter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen