Milosevic verlässt Innsbruck

Aufmacherbild

Bundesliga-Absteiger Wacker Innsbruck und Mittelfeldspieler Miroslav Milosevic gehen künftig getrennte Wege. Der laufende Vertrag wird auf Wunsch des Spielers aus privaten Gründen aufgelöst. Milosevic wechselte erst im vergangenen Sommer von Erstligist SV Horn zum Innsbrucker Traditionsverein. Für die Tiroler absolvierte er 19 Spiele in der höchsten Spielklasse.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen