Salzburg gewinnt irren Schlager

Aufmacherbild
 

Salzburg gewinnt zum Abschluss der 25. Runde gegen Rapid mit 6:3 (2:1). In einem spannenden und in Hälfte zwei tollen Schlagabtausch bringen Soriano (10.) und Ilsanker (41.) die Hausherren mit 2:0 in Front, Boyd gelingt quasi mit dem Pausenpfiff der Anschlusstreffer (45.). Nach Seitenwechsel sorgt Petsos mit einem herrlichen Weitschuss für den Ausgleich (56.), Rodnei stellt aber postwendend auf 3:2 (58.). Nach 3:3 durch Trimmel (66.) fixieren Soriano (84., 95.) und Kampl (89.) den Endstand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen