Grödig überwintert als Zweiter

Aufmacherbild

Zum Auftakt der letzten Runde in der Bundesliga-Herbstsaison feiert Grödig ein 2:1 gegen die Admira. Die Gäste sind in der ersten Hälfte das gefährlichere Team, aber die Hausherren erzielen die Führung durch Tomi (22). In der zweiten Hälfte findet ein langgezogener Nutz-Freistoß den Weg ins Tor zur Entscheidung (77.), Ouedraogos 1:2 kommt zu spät (90.). Tomi sieht noch Gelb-Rot (91.). Damit überwintert der Aufsteiger sensationell als Zweiter, Admira startet als Letzter ins neue Jahr.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen