Kienast schießt Austria zum Sieg

Aufmacherbild
 

Die Wiener Austria feiert nach vier sieglosen Spielen in der Bundesliga einen 3:0-Erfolg in Wiener Neustadt. Mann des Spiels ist Roman Kienast, der alle drei Treffer des Spiels markiert. Nach der Führung in Minute 8 foult foult Neustadt-Keeper Vollnhofer den 29-Jährigen im Strafraum und sieht Rot (36.). Den Elfer verwandelt Kienast sicher. Die Entscheidung besorgt der Stürmer kurz nach Seitenwchsel per Kopf (48.). James Holland sieht nach einer Tätlichkeit gegen Rauter noch Rot (51.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen