Austria schießt Neustadt ab

Aufmacherbild
 

Tabellenführer Austria eröffnet die 16. Bundesliga-Runde mit dem erwarteten Pflichtsieg über Wiener Neustadt. Beim 3:0-Sieg haben die Favoritner aber mehr Mühe als erwartet. Kapitän Manuel Ortlechner (22.) sorgt nach einem missglückten Hosiner-Volley für die Führung. Nach dem Seitenwechsel schwächt sich Neustadt selbst: Rakowitz sieht Gelb-Rot (56.) Zwei Joker sorgen für die Entscheidung: Kienast trifft nach Grünwald-Vorlage volley (65.), drei Minuten später ist Grünwald selbst zur Stelle.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen