Admira feiert Sieg in Wolfsberg

Aufmacherbild
 

Die Admira feiert zum Auftakt der 26. Bundesliga-Runde einen 3:2-Erfolg in Wolfsberg Schicker bringt die Niederösterreicher kurz vor der Pause in Führung (40.). Nach dem Seitenwechsel erhöhen Domoraud (48.) und der eingewechselte Sulimani (62.). Falk (66.) und Hüttenbrenner (78.) machen es zwar noch einmal spannend, die Niederlage kann der WAC aber nicht mehr abwenden. Die Admira liegt als Tabellenneunter bereits acht Punkte vor Schlusslicht Innsbruck, das am Sonntag gegen Rapid spielt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen