Ried will Platz vier absichern

Aufmacherbild
 

Die SV Ried und Sturm Graz kämpfen zum Auftakt der 24. Bundesliga-Runde um die Europacup-Startplätze. Die Innviertler können mit drei Punkten zumindest Platz vier absichern. "Mit einem Sieg wäre es für uns eine großartige Möglichkeit, einen großen Punktepolster auf Sturm aufzubauen", sagt Ried-Trainer Michael Angerschmid. Sein Gegenüber Darko Milanic ist optimistisch: "Ich bin mir sicher, dass wir unsere Chancen bekommen." Sturm liegt in der Tabelle sechs Punkte hinter Ried auf Rang sieben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen