Kühbauer warnt vor Grödig

Aufmacherbild
 

WAC-Coach Didi Kühbauer sorgt vor dem Duell mit Grödig weiter um Bodenhaftung beim Sensationsteam. "Wer sich von der aktuellen Tabellensituation täuschen lässt, ist sehr schlecht beraten. Das wird ganz sicher keine leichte Sache", meint der Burgenländer. "Der Respekt vor dem WAC ist da, aber in Ehrfurcht erstarren wir nicht", gibt sich sein Gegenüber Michael Baur kämpferisch. Verfolger Red Bull Salzburg trifft auf Ried, die Austria gastiert in Altach und Rapid empfängt die Admira.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen