Bjelica: "Austria muss zittern!"

Aufmacherbild
 

Der Höhenflug von Aufsteiger Wolfsberg geht unaufhaltsam weiter. Nach dem 1:0-Heimsieg im Nachtrag gegen Mattersburg meinte WAC-Trainer Nenad Bjelica im Sky-Interview: "Wir rücken dem ersten Platz näher, die Austria soll schon zu zittern beginnen!" Aber ernsthaft bleiben 40 Punkte das Ziel. "Wir sind überglücklich, dass es momentan so gut läuft." Bei mehr Effizienz, so Bjelica, hätte man den SVM auch mit einem 4:0 oder 5:0 heimschicken können.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen