Beichler: "Mir geht es besser"

Aufmacherbild

Während die Vorbereitung der Grazer voranschreitet, geht es für Daniel Beichler nur um die Gesundheit. "Mir geht es besser", wird der Rückkehrer nach seiner Gehirnhautentzündung von der "Kleinen" zitiert. Ein überhasteter Einstieg ins Training kommt nicht in Frage. "Ich mache das Schritt für Schritt, will nichts übertreiben. Ich kenne so eine Situation ja von einer anderen Viruserkrankung", spielt der Offensivspieler auf Fieberschübe und Schwächeanfälle während seiner Zeit bei St. Gallen an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen