Glasner: "Ein Befreiungsschlag"

Aufmacherbild
 

Der 1:0-Auswärtssieg in Wiener Neustadt kam für die SV Ried zum richtigen Zeitpunkt. Mit dem Erfolg konnte die rote Laterne an die Niederösterreicher weitergegeben werden. "Das war jetzt schon ein Befreiungsschlag von uns, die Spieler freuen sich riesig und mir geht es nicht anders", atmet Trainer Oliver Glasner gegenüber "Sky" auf. Manager Stefan Reiter wähnt das Team auf dem richtigen Weg. "Wir haben eine gut funktionierende Mannschaft, es fehlen einfach die Tore und die kommen noch."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen