Barazite dementiert RBS-Gerücht

Aufmacherbild
 

Nacer Barazite reagiert auf das Gerücht, dass Red Bull Salzburg an einer Verpflichtung interessiert sei. "Die Medien lieben es, mit Wörtern zu spielen. Man darf nicht alles glauben, was geschrieben wird. Ich bin glücklich in Monaco", verkündet der 21-Jährige via "twitter." Der Ex-Austrianer wechselte erst im Jänner ins Fürstentum, konnte sich dort aber noch nicht durchsetzen. Erst drei Einsätze stehen zu Buche, der letzte Anfang März. Zuletzt stand er nicht einmal mehr im Kader.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen