Avdijaj: Sturm war erste Adresse

Aufmacherbild
 

Sturm-Neuzugang Donis Avdijaj sieht den Sprung nach Österreich als richtigen Schritt. Sein Berater Karsten Schmidt betont gegenüber der "Kleinen Zeitung": "Für uns war Sturm immer die erste Adresse." Der Leihgeber stimmte zu. "Schalke war fair. Sie wollten ihn nicht dort sehen, wo sie finanziell am besten aussteigen, sondern, wo er sich am besten entwickeln kann", so der Spieleragent. Der 18-Jährige Stürmer fühlt sich wohl: "Die Leute sind sehr freundlich und haben eine positive Ausstrahlung."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen