Freispruch für Sturms Avdijaj

Aufmacherbild

Die Staatsanwaltaschaft Essen stellt Ermittlungen gegen Donis Avdijaj ein. Diese waren nach einem Autounfall aufgenommen worden, von dem behauptet wurde, der 18-Jährige wäre bei einem illegalen Straßenrennen im Oktober 2014 in Gelsenkrichen mit 160 km/h in einen Lamborghini gerast. Tatsächlich handelte es sich aber um einen Auffahrunfall mit rund 34 km/h, wie die "Kleine Zeitung" berichtet. "Es ist ein glatter Freispruch", sagt Avdijaj-Berater Karsten Schmidt dem Blatt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen