Auszeit für Wackers Inaki Bea

Aufmacherbild
 

Wackers Inaki Bea erhält eine Auszeit. Der Spanier wird vom Training freigestellt. Durch diese Maßnahme soll der Verteidiger, der in letzter Zeit einige persönliche Rückschläge hinnehmen musste, wieder zu seiner mentalen und spielerischen Stärke zurückfinden. "Offenbar leidet er auf Grund persönlicher Probleme an einer mentalen Blockade, die ihn daran hindert sein wahres Leistungspotenzial abzurufen. Er wird in der Auszeit professionelle Hilfe in Anspruch nehmen", so Sportdirektor Prudlo.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen