Ein Austrianer für Spezia Calcio

Aufmacherbild

Martin Mayer, der langjährige Athletiktrainer der Wiener Austria, hat in Italien eine neue Aufgabe gefunden. Der 47-Jährige, der 2002 in der Akademie gestartet ist, heuert in der Serie B bei Spezia Calcio, wo mit Coach Nenad Bjelica und Co-Trainer Rene Poms bereits zwei Ex-Veilchen arbeiten, an. "Wir trennen uns im besten Einvernehmen", sagt Mayer, der nach der Installation von Thorsten Fink als Trainer und dem neuen Athletik-Coach Nikola Vidovic eine neue Aufgabe beim FAK bekommen hätte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen