Austria will Team für CL halten

Aufmacherbild
 

Die Austria will im "Ausnahmejahr" 2013 die Leistungsträger halten und mit demselben Kader die Champions-League-Teilnahme anstreben. "Unser Hauptziel bleibt: Diese Mannschaft soll zusammen bleiben", gibt Finanzvorstand Markus Kraetschmer die Richtung vor, obwohl Spieler wie Hosiner, Suttner oder Holland mit anderen Klubs in Verbindung gebracht werden. "Was wir den Spielern klar machen wollen: Es ist eine Mannschaft entstanden, mit der wir die Jahrhundertchance haben, in die CL zu kommen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen