Austria verlängert mit Gorgon

Aufmacherbild
 

Die Wiener Austria verlängert den Vertrag mit Mittelfeldspieler Alexander Gorgon bis Sommer 2015. Der 23-Jährige ist bereits seit seiner Kindheit ein "Veilchen". Nach der Ausbildung in der Hollabrunner Akademie schaffte er heuer den Durchbruch in der Kampfmannschaft. Gorgon kam im Herbst in 18 von 19 Spielen zum Einsatz und erzielte dabei ein Tor. AG-Vorstand Thomas Parits: "Alex hat sich im Herbst sehr gut entwickelt und ist am Sprung zum Stammspieler. Wir erhoffen uns sehr viel von ihm."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen