Muskelfaserriss bei Tomas Jun

Aufmacherbild
 

Die Vorbereitung startet für Tomas Jun mit Verletzungspech. Der Austria-Spieler laboriert an einem Muskelfaserriss in der Wade, den er sich bereits im Urlaub beim Absolvieren seines Laufprogramms zugezogen hat. "Tomas hat sich bei den ersten Einheiten nach dem Urlaub etwas beeinträchtigt gefühlt, daher haben wir ihn jetzt einmal aus dem Mannschaftstraining genommen", erklärt Trainer Nenad Bjelica. Ob der Tscheche mit ins Camp nach Belek reisen kann, soll erst kurzfristig entschieden werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen