Profi-Vertrag für FAK-Youngster

Aufmacherbild
 

Die Wiener Austria stattet einen weiteren Amateure-Spieler mit einem Profi-Vertrag aus. Stefan Jonovic erhält einen bis 2016 laufenden Kontrakt, der eine Option für eine weitere Saison beinhaltet. Der 18-Jährige ist ein Defensiv-Allrounder, der vornehmlich als Linksverteidiger eingesetzt wird. Amateure-Coach Andreas Ogris sagt über seinen Schützling: "Er ist ein intelligenter Spieler, dessen Stärken im technischen Umgang mit dem Ball sowie im Spielverständnis liegen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen