Alan: Verdacht auf Bänderriss

Aufmacherbild

Red Bull Salzburg verliert beim 2:2 gegen Grödig nicht nur Goalie Peter Gulacsi mit Roter Karte sondern auch verletzungsbedingt Alan. Der Brasilianer kommt nach einem Luftduell unglücklich auf und muss mit einer Trage vom Feld gebracht werden. Salzburg bestätigt eine Bänderverletzung, laut "Sky" besteht Verdacht auf Bänderriss. "Mittlerweile geht es wieder, aber er hatte direkt danach große Schmerzen", berichtet Trainer Adi Hütter. Alan könnte für das EL-Spiel in Zagreb (6.11.) ausfallen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen