Admira-Neuzugang Seeger verletzt

Aufmacherbild

Neuzugang Patrick Seeger steht der Admira vorerst nicht zur Verfügung. Wie die "Krone" berichtet, hat sich der 26-Jährige in seinem ersten Training mit den Südstädtern einen Meniskusriss zugezogen. Zudem besteht der Verdacht, dass auch der Knorpel beschädigt ist. Seeger kam am letzten Transfertag vom SCR Altach zu den Niederösterreichern. Der Offensivspieler muss ebenso operiert werden wie Benjamin Sulimani, der auch Probleme mit dem Meniskus hat.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen