Leitner fliegt aus Profikader

Aufmacherbild

Die Admira reagiert auf das LAOLA1-Interview von Tormann Andreas Leitner, in welchem der 21-Jährige ordentlich Dampf über seine aktuelle Nicht-Berücksichtigung ablässt, und wirft den U21-Teamtorhüter aus dem Profikader. "Leitner wird ab sofort nicht mehr bei der Kampfmannschaft dabei sein", erkärt Manager Alexander Friedl bei "Sky". Zusatz: "So einen Rundumschlag kann man nicht tolerieren. Dass ein Spieler, der sich das eine oder andere geleistet hat, den Mund so voll nimmt, wundert mich."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen