Admiras Toth schwerer verletzt

Aufmacherbild
 

Schlechte Nachrichten für die Admira und Daniel Toth. Der Mittelfeld-Mann verletzt sich im Training und zieht sich einen Einriss der Hüftgelenkskapsel zu. Wie lange der 27-Jährige ausfällt, steht noch nicht fest. Damit plagen die Südstädter vor dem Duell mit Altach (Samstag, 4. Oktober, 18:30 Uhr) Verletzungssorgen. Neben Toth fallen auch Thomas Ebner, der nach einem Leistenbruch nächste Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann, Thomas Weber, Max Sax und Bernhard Schachner aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen