Thürauer zurück zu St. Pölten?

Aufmacherbild

Die Admira könnte im Sommer einen Stammspieler verlieren. Laut "Kronen Zeitung" plant Neo-Sportdirektor Frenkie Schinkels, Lukas Thürauer zurück zum SKN St. Pölten zu holen. Der Mittelfeldspieler wechselte erst im Jänner 2012 von der niederösterreichischen Landeshauptstadt in die Südstadt, sein Vertrag läuft allerdings im Sommer 2015 aus. Schinkels wolle rund um den 26-Jährigen eine Mannschaft aufbauen, die in der Erste Liga um den Aufstieg in die Bundesliga mitspielen kann.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen