Admira verliert zwei Testspiele

Aufmacherbild

Die Admira muss sich am Sonntag in Belek gleich bei zwei Testspielen geschlagen geben. Gegen Vojvodina Novi Sad setzt es ein 2:5 (0:3). Bis zur 62. Minute liegen die Südstädter bereits mit 0:4 zurück, dann markieren Maximilian Sax per Heber und Dominik Burusic aus einem Elfmeter die beiden Tore für die Niederösterreicher. Beim Spiel gegen Viktoria Pilsen egalisiert die Admira dank zweier Treffer von Lukas Thürauer binnen 4 Minuten ein 0:2, die Tschechen setzen sich letztlich mit 3:2 durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen