Causa Leitner: Admira wehrt sich

Aufmacherbild
 

Die Admira nimmt zum Fall Andreas Leitner, der im Duell mit der Austria (Sa., 18:30) nicht im Kader steht, weil er seinen Vertrag noch nicht verlängert hat, Stellung. "Von einer 'Aussortierung' kann somit überhaupt keine Rede sein. Er ist bis zu seinem Vertragsende Teil der Kampfmannschaft. Die Tatsache, dass Leitner gegen die Austria nicht im Kader steht ist eine Momentaufnahme und bedeutet nicht, dass dies auch für die nächsten Spiele gilt", so die Südastädter auf ihrer Homepage.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen