Admira will Brasilien-Oldie

Aufmacherbild
 

Admira setzt im Abstiegskampf auf brasilianische Routine. Wie die "Krone" berichtet, arbeiten die Südtstädter an der Verpflichtung von Antonio da Silva. Der 35-Jährige gewann drei Mal die deutsche Meisterschaft (2x Dortmund, 1x Stuttgart). Nach durchwachsener Saison in Duisburg wollte er seine Karriere beenden. "Obwohl er in diesem Jahr nicht viel spielte und bereits 35 ist, kann er uns helfen", meint Co-Trainer Lederer nach einem Probetraining. Die Verpflichtung ermöglichen soll ein Gönner.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen