Freudenthaler kommt, Zeman geht

Aufmacherbild
 

Der Wechsel von LASK-Kicker Benjamin Freudenthaler zu Europacup-Starter Admira ist offiziell. Der 23-Jährige hat am Donnerstag einen Zweijahres-Vertrag plus Option unterzeichnet, wie die Südstädter in einer Aussendung bekanntgeben. "Damit konnte ein Wunschspieler für die linke Außenbahn verpflichtet werden, der genau in unser Anforderungsprofil 'jung, dynamisch und flink' passt", freut sich Manager Alexander Friedl. Der Kontrakt des Tschechen Martin Zeman wird indes nicht verlängert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen