Admira bastelt am neuen Kader

Aufmacherbild

Admira bastelt am Kader für die kommende Saison. Laut "Kurier" gilt Peter Pöllhuber als Ersatzmann für den zu Salzburg wechselnden Christopher Dibon. Der zwei Meter große Zwillingsbruder von Mattersburgs Alexander steht derzeit bei Austria Lustenau unter Vertrag, wäre aber im Sommer ablösefrei zu haben. Für Patrik Jezek muss in Sachen Vertragsverlängerung noch ein Zusatzsponsor gefunden werden. Der von Bayern ausgeliehene Dominik Burusic (19) soll bei den Profis mittrainieren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen