Buli-Spiel Grödig-Sturm abgesagt

Aufmacherbild

Seit einigen Tage wurde bereits spekuliert, nach einer Vorkommissionierung ist es Gewissheit: Der Frühjahrs-Auftakt in der Bundesliga startet mit einer Absage. Die Partie der 20. Runde zwischen SV Grödig und Sturm Graz kann aufgrund der schlechten Platzverhältnisse im DAS.GOLDBERG-Stadion in Grödig nicht ausgetragen werden. Ein Nachtragstermin steht noch nicht fest. Unterdessen hat Sturm die Spielberechtigung für Igor Oshchypko erhalten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen