Vier Spiele Sperre für Naumoski

Aufmacherbild

Hohe Strafe für Mattersburgs Ilco Naumoski wegen seiner "Tätlichkeit" nach neun Minuten im Spiel gegen die Admira am vergangenen Wochenende. Der "Bad Boy" bekam nach dem Ausschluss von Schiedsrichter Harald Lechner vom Senat 1 der Bundesliga gleich vier Spiele Sperre aufgebrummt. Dabei sind zwei unbedingt und zwei für ein halbes Jahr auf Bewährung ausgesetzt. Der im selben Match mit Rot bedachte Admiraner Christopher Dibon muss für eine Partie aussetzen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen