Das war der letzte Transfertag

Aufmacherbild
 

Prokopic geht, Hadzic bleibt und Beichler kommt nicht

Aufmacherbild
 

Aus! Schluss! Vorbei!

Der letzte Transfertag dieses Winters ist zu Ende.

Wobei es durchaus noch Möglichkeiten gibt. Vereinslose Spieler können weiterhin wechseln. Außerdem können Kicker noch in jene Länder, in denen das Transferfenster noch offen ist, wechseln. Etwa nach Norwegen, Schweden, Serbien, Polen oder Russland.

Der letzte Transfertag zum Nachlesen:

00:01: Aus, Schluss, vorbei! Ein unspektakulärer letzter Transfertag ist geschlagen, auf den großen Kracher in letzter Minute warteten wir vergeblich. Mit dem Wechsel von Muhammed Ildiz zum 1. FC Nürnberg, der Wende im Fall Daniel Beichler, dem Verbleib von Anel Hadzic oder dem Transfer von Boris Prokopic zu Altach ist aber doch einiges passiert. Hier könnt ihr alle Ereignisse noch einmal nachlesen!

23:27: Alles ruhig bei Sturm Graz, fast zu ruhig! Geschäftsführer Ayhan Tumani wird von LAOLA1 aus dem Schlaf gerissen, schließlich gehen die Uhren im Trainingslager in der Türkei eine Stunde voraus. Nun wissen aber auch wir definitiv: Bei Sturm Graz wird sich in punkto Transfers nichts mehr tun! Noch einmal ein "Sorry" an dieser Stelle und schöne Träume.

22:04: Der Kapfenberger SV hat am Donnerstag noch drei Transfers abgewickelt. Andreas Lukse kommt von Erste-Liga-Konkurrent FC Lustenau. Der 25-jährige Goalie unterschreibt bei den "Falken" bis Saisonende mit Option auf ein weiteres Jahr. Der Vertrag mit dem 28-jährigen Spanier Miguel Ramos wird indes einvernehmlich aufgelöst. Der Stürmer hat noch keinen neuen Verein. Zudem verleihen die Steirer den 19-jährigen Mittelfeldspieler Armin Masovic bis Sommer in der Ostliga an den SC Ritzing.

21:56: "Rien ne va plus" lässt uns der SK Rapid aus dem portugiesischen Faro wissen, wo die Hütteldorfer derzeit im Atlantic Cup gegen Silkeborg (hier geht's zum LIVE-Stream) spielen. Somit werden es auch nicht die Grün-Weißen sein, die uns noch mit einer Transferbombe überraschen.

21:10: Nicht mehr ganz drei Stunden, ehe das Transferfenster schließt. Es deutet alles auf einen ruhigen Abend hin. Derzeit ist eher nicht damit zu rechnen, dass noch etwas passiert. Aber vielleicht überrascht uns ja doch noch ein Klub. Wir bleiben auf jeden Fall dran.

20:42: Ein witziges Gerücht, mehr aber auch nicht. Auf "twitter" spekulieren Tottenham-Fans darüber, dass ihr Klub an Philipp Hosiner interessiert sein soll. "Bei uns ist alles ruhig", sagt Markus Kraetschmer vom FK Austria Wien. Da ist also definitiv nichts dran.

20:23: Günter Kreissl, der Manager des SC Wiener Neustadt, hat soeben bestätigt, dass die Niederösterreicher somit keinen Transfer mehr tätigen werden. Osman Bozkurt hat übrigens einen Vertrag bis Saisonende unterschrieben.

19:48: Der Wechsel von Thomas Pichlmann zum SC Wiener Neustadt ist geplatzt. Spezia Calcio konnte keinen Ersatzmann für den Wiener finden und lässt ihn deshalb nicht ziehen. "Wir sind alle sehr enttäuscht", sagt Manager Max Hagmayr gegenüber LAOLA1.

18:50: Der SC Wiener Neustadt hat einen neuen Stürmer gefunden! Es handelt sich um Osman Bozkurt. Der 28-Jährige kommt aus der zweiten türkischen Liga von Denizlispor zu den Niederösterreichern. Er spielte auch schon bei Austria Lustenau, der Admira, dem Wiener Sportklub und der Vienna.

18:12: "Bei uns herrscht absolute Ruhe. Es gibt keine Anfragen und auch wir haben nichts mehr vor", so ein entspannter AG-Vorstand Markus Kraetschmer im Gespräch mit LAOLA1. Eine Neuigkeit hat er dann aber doch zu berichten: "Der medizinische Check von Nacer Barazite ist problemlos über die Bühne gegangen, da passt alles."

17:16: Der Wechsel von Muhammed Ildiz von Rapid zum 1. FC Nürnberg ist fix! Der 21-jährige Mittelfeldspieler unterschreibt beim deutschen Bundesligisten einen Vertrag bis 2017. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. "Bei Muhammed hat die Konstellation gepasst, so dass wir den Transfer um ein halbes Jahr vorziehen konnten", erklärt der Vorstand Sport Martin Bader. Ildiz sei "flexibel einsetzbar" und "für sein Alter bereits sehr weit." In Nürnberg erhält er die Nummer 20.

17:12: Marko Vujic wird nicht zum SC Wiener Neustadt wechseln. Austria Salzburg hat gewtittert, dass der Stürmer beim Regionalligisten bleiben wird.

16:49: Thomas Pichlmann und Wiener Neustadt - ob das noch etwas wird? Zum einen soll ja Marko Vujic bei den Niederösterreichern ante portas stehen, zum anderen muss der ÖFB-Stürmer in Italien warten. Denn wie sein Berater Max Hagmayr gegenüber LAOLA1 erklärt, muss Spezia Calcio erst noch einen neuen Spieler finden, ehe die Verhandlungen hinsichtlich eines Abgangs von Pichlmann starten können. "Das kann in Italien aber schnell gehen", so Hagmayr.

16:39: Kommen wir wieder zur Ersten Liga. Rene Felix steigt aufgrund der zuletzt zunehmenden Finanzproblemen aus seinem Vertrag beim FC Lustenau aus und heuert bei St. Pölten an. Der 22-Jährige kommt vorerst bis Sommer 2013, die Niederösterreicher besitzen eine vereinsseitige Option auf den Ex-Neustädter.

16:30: Alles in trockenen Tüchern. Wie der SK Rapid und SCR Altach nun offiziell bekanntgeben, ist der Wechsel von Boris Prokopic vollzogen. Der Mittelfeldspieler verlässt die Grün-Weißen und unterschreibt beim Erste-Liga-Klub einen Vertrag bis Sommer 2014. "Altach ist ein sehr seriös geführter Verein mit großen Visionen und Zielen. Ich möchte mithelfen, das Ziel Bundesligaaufstieg zu erreichen", wird Prokopic zitiert.

16:19: Im Burgenland wird es heute ruhig bleiben. "Wir sind fertig, sowohl in die eine, als auch in die andere Richtung", bestätigt Mattersburg-Manager Ernst Simmel gegenüber LAOLA1. Mit Dau (Rapid), Novak (Austria Amateure) und Majstorovic (AEL Kalloni) wurden bereits drei Akteure verpflichtet.

15:25: Erste-Liga-Klub Vienna gibt am letzten Transfertag die Verpflichtung von Gunnar Fest (20/Innenverteidigung), Stanisa Nikolic (32/BOS/IV, DM) und Joan Henriquez (26/CHI/Mittelfeld/vorerst bei den Amateuren) bekannt. Letzterer hat übrigens schon den Spitznamen "Hansi".

14:50: Wie der "Kurier" berichtet, ist der Wechsel von Thomas Prager zu Sheffield Wednesday gescheitert.

14:50: Ist Wiener Neustadt auf der Suche nach einem Stürmer fündig geworden? Laut "Transfermarkt.at" sei Marko Vujic der heißeste Kandidat. Der 28-Jährige, aktuell bei Austria Salzburg in der Regionalliga West aktiv, soll einen Vertrag bis Sommer inklusive Option erhalten.

14:37: Zwar keine Transfernews, aber nicht minder uninteressant: Peter Schöttel verlängert seinen Vertrag als Trainer bei Rapid vorzeitig. Der 45-Jährige, seit 2011 im Amt, bleibt bis 2015 Coach der Grün-Weißen.

14:24: Auch in der Ersten Liga tut sich etwas. Bei Kapfenberg hat Testspieler Ronivaldo Sales überzeugt und wird bis Saisonende verpflichtet. Der 23-jährige Stürmer kommt aus Brasilien in die Obersteiermark. Auf der Torhüterposition steht Andreas Lukse ante portas. Er muss nur noch den Medizin-Check absolvieren.

14:35: News aus der Ersten Liga: Bevor das Transferfenster wieder schließt, hat Kapfenberg noch einmal zugeschlagen. Testspieler Ronivaldo Sales hat überzeugt und wird bis Saisonende verpflichtet. Der 23-jährige Stürmer kommt aus Brasilien in die Obersteiermark. Auch Verteidiger Argzim Redzovic wird ein "Falke". Der 20-jährige Montenegriner wird aber bis Sommer einmal nur bei den Amateuren spielen. Auf der Torhüterposition steht Andreas Lukse ante portas. Er muss nur noch den Medizin-Check absolvieren.

14:25: Bei Aufsteiger WAC wird "definitv kein Zugang mehr kommen", sagt Pressesprecher Markus Perchthaler. Einzig könnte Christoph Cemernjak noch den Verein verlassen, Hartberg und Blau-Weiß Linz aus der Ersten Liga haben schon einmal angefragt, aber seit einer Weile herrscht diesbezüglich Funkstille. "Deswegen ist ein Abgang eher unwahrscheinlich", so Perchthaler weiter.

14:10: Was tut sich eigentlich bei Rapid? Wir warten noch auf die offizielle Bestätigung hinsichtlich des Wechsels von Muhammed Ildiz zum 1. FC Nürnberg in die deutsche Bundesliga. Ansonsten hat sich Sportdirektor Helmut Schulte nicht geäußert, mit Boris Prokopic und Thomas Prager könnten noch zwei Spieler den Verein verlassen.

13:44: "Der Vorstand hat sich dazu entschlossen, das Budget nicht mehr zu belasten. Wir holen keinen neuen Spieler mehr", erklärt Wacker-Sportdirektor Oliver Prudlo gegenüber LAOLA1. Damit hat sich das Thema Boris Prokopic, die Innsbrucker wollten den Rapidler zurück zu Wacker holen, für das Schlusslicht erledigt. Der Kader bleibt nahezu unverändert. Mit Lukas Hinterseer kommt ein Spieler zurück, Sebastian Siller ist von Grödig neu verpflichtet worden.

13:12: Sturm Graz plant keinen Neuzugang mehr. "Wir gehen mit den 25 Spielern die wir haben in die kommenden vier Monate", so Geschäftsführer Ayhan Tumani im Gespräch mit LAOLA1. "Wir sind mit dem Kader soweit zufrieden, außerdem haben wir bei keinem der beobachteten Spieler Qualitäten für die Stammelf gesehen", so der 41-Jährige weiters. Rubin Okotie bleibt also genauso wie Manuel Weber. Stipe Vucur kommt (noch) nicht. Ausgenommen davon ist der Fall Daniel Beichler, der nur an einem fehlenden Investor gescheitert sei.

13:00: Wie wir aus Salzburg erfahren haben, werden die "Bullen" heute nichts mehr tun. Man baue darauf, dass Eddie Gustafsson und/oder Thomas Dähne rechtzeitig fit werden, um als Zweiter auf der Bank Platz zu nehmen. Im Fall der Fälle können die Salzburger noch bis zum 13. Februar einen aktuell vereinslosen Keeper holen. Dieses Datum wurde von allen Bundesligaklubs festgesetzt, es gilt als Gentlemen's Agreement für das Verpflichten von arbeitslosen Spielern im Frühjahr.

12:48: Das Geheimnis des LASK ist gelüftet! Marko Babic ist der von Präsident Reichel versprochene Neuzugang. Der Mittelfeldspieler war in seiner Karriere unter anderem für Bayer Leverkusen, Hertha BSC und Real Saragossa aktiv. Der Kroate lief 49 Mal für die Nationalmannschaft auf und kann drei Einsätze bei der WM 2006 vorweisen.

12:19: Wir haben gerade mit Atdhe Nuhiu telefoniert. Sein Name fiel u.a. in Bezug auf die Stürmersuche von Wiener Neustadt. Doch der Eskisehirspor-Stürmer fühlt sich aktuell "sehr wohl. Ich werde jetzt nicht wechseln. Und wenn ich nach Österreich zurückkehren würde, dann nur zu Rapid", stellt der 23-Jährige klar.

12:00: Nichts wird aus dem Comeback von Daniel Beichler bei Sturm Graz. Der 24-Jährige wechselt leihweise innerhalb der zweiten deutschen Bundesliga bis zum Ende der Saison zum SV Sandhausen. Dort soll er Spielpraxis sammeln. Bis Juni 2014 besitzt Beichler noch Vertrag bei der Hertha. Zuletzt wurde er mit einer Rückkehr in seine Grazer Heimat in Verbindung gebracht. In Sandhausen erwartet den Offensivspieler der Abstiegskampf. Nach 19 Runden liegt der Aufsteiger mit 15 Punkten am vorletzten Platz.

11:50: Anel Hadzic wird in dieser Transferzeit die SV Ried nicht mehr verlassen. "Er bleibt bei uns", erklärt Manager Stefan Reiter gegenüber LAOLA1. Der Mittelfeldspieler, dessen Vertrag im Sommer ausläuft, hatte sich zuvor zwar mit dem kroatischen Klub Hajduk Split geeinigt, doch der 23-Jährige zeigt sich geduldig und kann sich eine Vertragsverlängerung, an der Ried arbeitet, vorstellen. "Es wird sich sonst nichts mehr bei uns tun, außer es passiert noch etwas Unvorhergesehenes", so Reiter weiter.

11:31: Bei Red Bull Salzburg ist nur noch eine Frage zu klären: Muss auf der Torhüter-Position etwas arrangiert werden? Fakt ist: Mit Alex Walke haben die "Bullen" aktuell nur einen fitten Keeper zur Verfügung, den die Salzburger in der Bundesliga bedenkenlos einsetzen können. Eddie Gustafsson ist nach der Entfernung seines 30cm-Nagels noch bedient, Thomas Dähne erlitt einen Jochbeinbruch. Im Fall der Fälle soll ein Keeper vom Partner-Klub aus Leipzig kommen, wie Sportdirektor Ralf Rangnick in Belek festhielt. Nach aktuellen Infos könnte aber Dähne bis zum Saisonstart rechtzeitig fit sein. Wir bleiben dran!

11:26: Update aus Neustadt: Die Niederösterreicher arbeiten bekanntlich an einer Verpflichtung von Thomas Pichlmann von Spezia Calcio. Noch gibt es aber keine Vollzugsmeldung. "Wir sind uns mit dem Spieler grundsätzlich einig, müssen aber auf die Italiener warten, ob sie ihm die Freigabe erteilen. Das hängt auch von anderen Transfers ab", erklärt Sportdirektor Günter Kreissl im Telefonat mit LAOLA1. Die Neustädter haben aber auch Altnernativ-Kandidaten. Namen nennt Kreissl jedoch keine. Atdhe Nuhiu würde jedenfalls ins Anforderungsprofil passen...

11:11: Gladbach-Legionär Bernhard Janeczek wird im Winter-Transferfenster nicht wechseln. "Ich habe mich entschieden, erstmal hier zu bleiben", sagt der Verteidiger gegenüber LAOLA1. Der 20-Jährige wurde zuletzt unter anderem mit der SV Ried und der Admira in Verbindung gebracht.

10:31 Uhr: Von der Austria darf man sich heute nichts mehr erwarten, schließlich haben sie ihren Coup schon gelandet. Nacer Barazite ist zurück - hier sein Interview und hier das Video.

10:11 Uhr: So, das kannten wir schon, aber nun ist es auch endgültig fix: Offensivspieler Darko Bodul verlässt Sturm per sofort zum dänischen Erstligisten Odense BK. Dort unterschreibt 24-Jährige bis 2015.

10:06 Uhr: Wir werden hier vorwiegend über die Tätigkeiten der zehn Bundesligisten berichten, natürlich auch über die Erste Liga. Und wenn so wie der LASK ein Klub weiter unten einen Top-Transfer plant, dann auch über die Regionalliga. Klubboss Reichel gegenüber den "OÖN": "Unser Wunschspieler hat eine hohe Anzahl an Länderspielen absolviert. Ich erhoffe mir dadurch einen Effekt wie damals bei Ivica Vastic.“ Na dann.

10:00 Uhr: Noch herrscht absolute Ruhe, das wird sich in den nächsten Stunden gewiss ändern. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen