Austria Wien verpflichtet Dare Vrsic

Aufmacherbild
 

Die Austria gibt ihre erste Neuverpflichtung für die neue Saison bekannt.

Die Wiener verpflichten Dare Vrsic von Olimpija Ljubljana.

Der 27-Jährige unterschreibt bei den Favoritnern bis 2016.

Über die Ablöse für den slowenischen Teamspieler wurde Stillschweigen vereinbart.

"Wir haben immer gesagt, dass wir jene Offensivkraft, die wir im Winter verloren haben, ersetzen und kompensieren werden. Mit Dare Vrsic ist uns der erste Schritt in diese Richtung gelungen", wird Sportvorstand Thomas Parits auf der Austria-Homepage zitiert.

"Wird uns mit seiner Spielintelligenz verstärken"

"Dare wird unsere Mannschaft mit seiner Spielintelligenz und Qualität ab der kommenden Saison verstärken. Wir haben ihn immer wieder beobachtet und sind überzeugt, dass er ein sehr wichtiger Spieler für uns werden wird", so der Burgenländer weiter.

In dieser Saison hat der Mittelfeldmann mit Torjäger-Qualitäten in 32 Spielen 22 Treffer für den aktuellen Zweiten der Prva Liga erzielt.

Vrsic war in dieser Saison mit seinem Team auch Drittrunden-Gegner von der Austria in der Europa-League-Qualifikation (1:1, 2:3) und fiel mit seinen Leistungen auf.

Nachfolger von Junuzovic

Er galt schon länger als Nachfolger für den mittlerweile zu Bremen abgewanderten Zlatko Junuzovic.

Die Austria hatte sich auch lange um die Dienste des Offensiv-Akteurs bemüht, nun haben die Veilchen ihr Ziel erreicht.

"Natürlich haben wir unsere sehr guten Kontakte zu Milenko Acimovic (Olimpija-Sportdirektor, Anm.) genützt, aber die Verhandlungen mit Olimpija waren sehr langwierig und hart und haben sich über meherere Monate gezogen", schildert Parits.

Und nun ist Vrsic auch wirklich da.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen