Motorsport

Rallye

Seite 1 von 35
Bild: getty

Mikkelsen fährt erste Bestzeit

Andreas Mikkelsen (VW) gewinnt die erste Sonderprüfung der 50. Spanien-Rallye und geht als Führender in den Freitag. 2. Ogier, 4. Latvala.
Bild: ERC

Waldviertelrallye: We want Peace

Unter dem Teamnamen "We want peace!" startet der russische Pilot Lukyanuk mit dem ukrainischen Co-Piloten Chervonenko bei Waldviertelrallye.
Bild: getty

VW verlängert mit Fahrer-Trio

VW verlängert die Verträge mit Ogier, Latvala und Mikkelsen. Teamchef Capito: "Kontinuität ist im Motorsport ein wichtiger Erfolgsfaktor."
Bild: getty

Latvala macht die WM spannend

Mit dem Sieg bei der Frankreich-Rallye verkürzt Jari-Matti Latvala seinen Rückstand auf WM-Leader Sebastien Ogier auf 27 Punkte.
Bild: getty

Latvala fährt dem Sieg entgegen

Bei der Frankreich-Rallye baut Jari-Matti Latvala seine Führung aus. Nach 14 von 18 Prüfungen liegt er 28 Sekunden vor Andreas Mikkelsen.
Bild: getty

Ogier mit großem Rückstand

Frankreich-Rallye: Sebastien Ogier liegt nach technischen Problemen und Strafzeit über acht Minuten hinter Leader Jari-Matti Latvala zurück
Bild: getty

Ogier in Frankreich weit zurück

Der amtierende Weltmeister Sebastien Ogier muss sich bei der Heimrallye in Frankreich von einer vorzeitigen Titelverteidigung verabschieden.
Bild: GEPA

Walkner absolviert Dakar-Test

Motocrosser Matthias Walkner bereitet sich ab Samstag bei der Rallye Maroc - 2.000 km durch Wüste und Gebirge - auf sein Dakar-Debüt vor.
Bild: getty

Ogier kann 2. WM-Titel fixieren

Wie im Vorjahr kann der französische VW-Pilot Sebastien Ogier bei seiner Heim-Rallye vorzeitig seinen WM-Titel fixieren.
Bild: getty

VW sichert sich Rallye-Marken-WM

Mit einem Dreifachsieg (Ogier vor Latvala und Mikkelsen) bei der Australien-Rallye sichert sich VW den Konstrukteurs-Titel in der WRC.
Bild: getty

Ogier als Leader in den Finaltag

Nach 14 von 20 Sonderprüfungen der Australien-Rallye führt Sebastien Ogier das Feld vor VW-Teamkollege Jari-Matti Latvala (+11,8 Sek.) an.
Bild: getty

VW-Dreifachführung in Australien

WM-Leader Sebastien Ogier geht mit einer knappen Führung aus dem 1. Tag der Australien-Rallye. Er liegt 0,4 Sek. vor Jari-Matti Latvala.
Bild: getty

Meeke Schnellster im Shakedown

In 2:53,9 Minuten fährt Kris Meeke im Shakedown zur Australien-Rallye Bestzeit vor Mads Östberg (+0,4 Sek.) und Thierry Neuville (+0,8 Sek.)
Bild: GEPA

Baumschlager dominiert in Liezen

Rekord-Staatsmeister Raimund Baumschlager dominiert die Liezen-Rallye nach Belieben. Der Oberösterreicher gewinnt sämtliche Sonderprüfungen.
Bild: GEPA

Baumschlager klar auf Siegkurs

Raimund Baumschlager (Skoda Fabia S2000) ist bei der Rallye Liezen klar auf Siegkurs. Fünf Prüfungen vor Schluss hat er 1,5 Min. Vorsprung.
Bild: GEPA

Rallye-Legende gestorben

Björn Waldegaard (SWE/70), der erste Titelträger der 1979 eingeführten Rallye-Weltmeisterschaft, erlag am Freitag seiner Krebserkrankung.
Bild:

Neuville feiert Premierensieg

Thierry Neuville (BEL) feiert bei der Deutschland-Rallye seinen WRC-Premierensieg. Dani Sordo macht den Doppelsieg für Hyundai perfekt.
Bild: GEPA

Latvala "schmeißt" Sieg weg

Jari-Matti Latvala vergibt die große Chance auf den Sieg bei der Deutschland-Rallye. Der Finne scheidet mit klarer Führung aus.
Bild: getty

Latvala klar auf Siegkurs

VW-Pilot Jari-Matti Latvala (FIN) liegt nach dem 2. Tag der Deutschland-Rallye auf Siegkurs. Meeke und Neuville im Kampf um Platz 2.
Seite 1 von 35

Wetten

DIASHOW

Deutschland2014_1

Das Ende der Siegträume

VW-Piloten werfen den Heimsieg in Deutschland weg. Die besten Bilder:

DIASHOW

PeugeotTest-7

Auslauf für den Dakar-Löwen

Peugeot absolviert Test mit dem neuen Dakar-Boliden. Die spektakulären Bilder:

DIASHOW

Lavanttal2014_2

Neues Siegergesicht

Dritter Saisonlauf, dritter Sieger! Baumschlager patzt. Lavanttal-Rallye:
Wer wird WRC Rallye-Weltmeister 2014?
Sebastien Ogier
Thierry Neuville
Mikko Hirvonen
Robert Kubica
Anderer

DIASHOW

por

Rallye-Action an der Algarve

Die besten Bilder vom vierten Saisonlauf der WRC. Die Portugal-Rallye 2014:

WM-STAND FAHRER

Platz Fahrer Punkte
1.
Volkswagen Motorsport
Sébastien Ogier
214
2.
Volkswagen Motorsport
Jari-Matti Latvala
164
3.
Volkswagen Motorsport II
Andreas Mikkelsen
125
4.
Qatar M-Sport World Rally Team
Mikko Hirvonen
83
5.
Hyundai Motorsport
Thierry Neuville
79
6.
Citroen World Rally Team
Mads Östberg
74
7.
Citroen World Rally Team
Kris Meeke
67
8.
Qatar M-Sport World Rally Team
Elfyn Evans
61
9.
Jipocar Czech National Team
Martin Prokop
37
10.
SOLBERG Henning
Henning Solberg
26
powered by motorsport-magazin.com

DIASHOW

dakar21

Wüstenspektakel Rallye Dakar

Bilder vom Querfeldeinritt durch die Wüste von Südamerika:

Werbung

logo blau
arrow Zieh das Icon in die Taskleiste und komm mit nur einem Klick auf LAOLA1.at!