Motorsport

Rallye

Seite 1 von 34
Bild: getty

Ogier als Leader in den Finaltag

Nach 14 von 20 Sonderprüfungen der Australien-Rallye führt Sebastien Ogier das Feld vor VW-Teamkollege Jari-Matti Latvala (+11,8 Sek.) an.
Bild: getty

VW-Dreifachführung in Australien

WM-Leader Sebastien Ogier geht mit einer knappen Führung aus dem 1. Tag der Australien-Rallye. Er liegt 0,4 Sek. vor Jari-Matti Latvala.
Bild: getty

Meeke Schnellster im Shakedown

In 2:53,9 Minuten fährt Kris Meeke im Shakedown zur Australien-Rallye Bestzeit vor Mads Östberg (+0,4 Sek.) und Thierry Neuville (+0,8 Sek.)
Bild: GEPA

Baumschlager dominiert in Liezen

Rekord-Staatsmeister Raimund Baumschlager dominiert die Liezen-Rallye nach Belieben. Der Oberösterreicher gewinnt sämtliche Sonderprüfungen.
Bild: GEPA

Baumschlager klar auf Siegkurs

Raimund Baumschlager (Skoda Fabia S2000) ist bei der Rallye Liezen klar auf Siegkurs. Fünf Prüfungen vor Schluss hat er 1,5 Min. Vorsprung.
Bild: GEPA

Rallye-Legende gestorben

Björn Waldegaard (SWE/70), der erste Titelträger der 1979 eingeführten Rallye-Weltmeisterschaft, erlag am Freitag seiner Krebserkrankung.
Bild:

Neuville feiert Premierensieg

Thierry Neuville (BEL) feiert bei der Deutschland-Rallye seinen WRC-Premierensieg. Dani Sordo macht den Doppelsieg für Hyundai perfekt.
Bild: GEPA

Latvala "schmeißt" Sieg weg

Jari-Matti Latvala vergibt die große Chance auf den Sieg bei der Deutschland-Rallye. Der Finne scheidet mit klarer Führung aus.
Bild: getty

Latvala klar auf Siegkurs

VW-Pilot Jari-Matti Latvala (FIN) liegt nach dem 2. Tag der Deutschland-Rallye auf Siegkurs. Meeke und Neuville im Kampf um Platz 2.
Bild: getty

Wieder Unfall von VW-Pilot Ogier

Weltmeister Sebastien Ogier crasht auch am 2. Tag der Deutschland-Rallye. SP 8 muss in der Folge abgebrochen werden. VW-Teamkollege führt.
Bild: getty

Ogier verspielt Sieg an Tag eins

Nach einer 10-Minuten-Strafe muss sich Ogier von einem Sieg in Deutschland verabschieden. Latvala führt nach 6 Sonderprüfungen vor Meeke.
Bild: Hyundai

Hyundai mit Asphalt-Spezialisten

Hyundai schickt bei der Deutschland-Rallye mit Neuville, Vorjahres-Sieger Sordo und Bouffier drei Asphalt-Spezialisten ins Rennen.
Bild: GEPA

Ogier: Heimliche Hochzeit

Rallye-Weltmeister Sebastien Ogier und Sportmoderatorin Andrea Kaiser haben heimlich geheiratet: "Ich habe es nicht mal dem Team erzählt."
Bild: GEPA

Baumschlager: Sieg und 12. Titel

Nach Unfall von Leader Neubauer gewinnt Baumschlager zum 3. Mal in Folge die Weiz-Rallye und sichert sich vorzeitig den 12. Meister-Titel.
Bild: GEPA

Leader Neubauer kracht in Baum

Drama um Hermann Neubauer bei der Weiz-Rallye. Der Salzburger kracht im Finish des Events in einen Baum. Pilot und Co-Pilot sind unverletzt.
Bild: GEPA

Vorentscheidung bei Weiz-Rallye

Probleme am Skoda von Meister Baumschlager sorgen bei der Weiz-Rallye für eine Vorentscheidung. Neubauer (Ford) greift nach dem Sieg.
Bild: IGRallyeFessl

EM-Pokal für Andi Aigner ist da

Spät, aber doch, erhält Andreas Aigner im Rahmen der Weiz-Rallye die EM-Trophäe für den Rallye-Europameister-Titel 2013 überreicht.
Bild: GEPA

Neubauer kämpft sich zurück

Mit 6 Bestzeiten auf den 8 acht Sonderprüfungen führt Hermann Neubauer die Weiz-Rallye bei Halbzeit vor Raimund Baumschlager (+8,3 Sek.) an.
Bild: GEPA

Blitzstart von Neubauer in Weiz

Blitzstart von Hermann Neubauer in die Weiz-Rallye. Salzburger (Ford) führt nach 2 von 16 Sonderprüfungen vor Meister Baumschlager (Skoda).
Seite 1 von 34

Wetten

DIASHOW

Deutschland2014_1

Das Ende der Siegträume

VW-Piloten werfen den Heimsieg in Deutschland weg. Die besten Bilder:

DIASHOW

PeugeotTest-7

Auslauf für den Dakar-Löwen

Peugeot absolviert Test mit dem neuen Dakar-Boliden. Die spektakulären Bilder:

DIASHOW

Lavanttal2014_2

Neues Siegergesicht

Dritter Saisonlauf, dritter Sieger! Baumschlager patzt. Lavanttal-Rallye:
Wer wird WRC Rallye-Weltmeister 2014?
Sebastien Ogier
Thierry Neuville
Mikko Hirvonen
Robert Kubica
Anderer

DIASHOW

por

Rallye-Action an der Algarve

Die besten Bilder vom vierten Saisonlauf der WRC. Die Portugal-Rallye 2014:

WM-STAND FAHRER

Platz Fahrer Punkte
1.
Volkswagen Motorsport
Sébastien Ogier
0
2.
Volkswagen Motorsport
Jari-Matti Latvala
0
3.
Volkswagen Motorsport II
Andreas Mikkelsen
0
4.
Citroen World Rally Team
Mads Östberg
0
5.
Hyundai Motorsport
Thierry Neuville
0
6.
Qatar M-Sport World Rally Team
Mikko Hirvonen
0
7.
Qatar M-Sport World Rally Team
Elfyn Evans
0
8.
Citroen World Rally Team
Kris Meeke
0
9.
Jipocar Czech National Team
Martin Prokop
0
10.
SOLBERG Henning
Henning Solberg
0
powered by motorsport-magazin.com

DIASHOW

dakar21

Wüstenspektakel Rallye Dakar

Bilder vom Querfeldeinritt durch die Wüste von Südamerika:

Werbung

logo blau
arrow Zieh das Icon in die Taskleiste und komm mit nur einem Klick auf LAOLA1.at!