24.02.2013, 08:03 Uhr

32 Verletzte nach NASCAR-Unfall

Bild: getty Ersthelfer versorgen die verletzten Zuschauer in Daytona

Nach der verheerenden Massen-Karambolage beim 300-Meilen NASCAR-Rennen in Daytona (Florida) ist die Anzahl der verletzten Zuschauer auf 32 gestiegen.

Nach Angaben des TV-Senders Fox erleiden zwei Besucher beim 300km/h-Horror-Unfall am Tag vor dem legendären Daytona500 schwere Kopfverletzungen. Sie schwebten in der Nacht auf Sonntag in Lebensgefahr.

NASCAR-Präsident Mike Helton erklärt: "Ein Teil des Sicherheitszauns wurde zerstört, glücklicherweise waren viele Ersthelfer sofort zur Stelle." [ mehr ]

Community

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

 

Lust auf mehr Diskussion? Besuche das LAOLA1-Forum.

Rechtliche Hinweise:
Die Kommentare der User geben nicht notwendigerweise die Meinung der LAOLA1-Redaktion wieder. LAOLA1 behält sich vor, ohne Angabe von Gründen Kommentare zu löschen, insbesondere wenn diese straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen von LAOLA1 zuwiderlaufen. Wir verweisen in diesem Zusammenhang insbesondere auf unsere Nutzungsbedingungen. Der User kann in solchen Fällen auch keinerlei Ansprüche geltend machen. Weiters behält sich die LAOLA1 Multimedia GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Wetten

DIASHOW

PeugeotDakar_10

Bilder des neuen Wüsten-Löwen

Mit diesem "scharfen" Teil jagen Sainz und Despres 2015 den Dakar-Sieg:

Werbung

DIASHOW

f1-girls20

Die Girls aus der Königsklasse

So heiß ging es in der letzten F1-Saison abseits des Sports her. Diashow:

DIASHOW

bari-schumi

Die Sieger von Spielberg

Die Geschichte des Grand Prix von Österreich seit dem Comeback 1997:
logo blau
arrow Zieh das Icon in die Taskleiste und komm mit nur einem Klick auf LAOLA1.at!