Fussball

Sonstiges

06.02.2013, 10:20 Uhr

Wird WM 2022 neu vergeben?

Bild: getty real_ribery

Wegen des Betrugsverdachts um die Vergabe der WM 2022 an Katar könnte es angeblich eine neue Abstimmung über den Austragungsort geben.

Wie die "Sport Bild" in Berufung auf Informationen aus dem FIFA-Exekutivkomitee berichtet, wird erwartet, dass die Ethik-Kommission empfiehlt, auf dem FIFA-Kongress im Mai erneut über die WM 2022 abzustimmen.

Dann würden statt der 24 Exko-Mitglieder erstmals alle 209 Mitgliederverbände über den Austragungsort abstimmen.

Community

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

 

Lust auf mehr Diskussion? Besuche das LAOLA1-Forum.

Rechtliche Hinweise:
Die Kommentare der User geben nicht notwendigerweise die Meinung der LAOLA1-Redaktion wieder. LAOLA1 behält sich vor, ohne Angabe von Gründen Kommentare zu löschen, insbesondere wenn diese straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen von LAOLA1 zuwiderlaufen. Wir verweisen in diesem Zusammenhang insbesondere auf unsere Nutzungsbedingungen. Der User kann in solchen Fällen auch keinerlei Ansprüche geltend machen. Weiters behält sich die LAOLA1 Multimedia GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

logo blau
arrow Zieh das Icon in die Taskleiste und komm mit nur einem Klick auf LAOLA1.at!