Fussball

Sonstiges

21.06.2013, 21:59 Uhr

Spanien gewinnt U20-WM-Auftakt

Bild: getty Deulofeu trifft zwei Mal selbst und legt das erste Tor auf

Favorit Spanien startet erfolgreich in die U20-Weltmeisterschaft in der Türkei.

Das Team von Julen Lopetegui fertigt die USA mit 4:1 ab. Mit Jese Rodriguez (5., 44.) und Gerard Deulofeu (42., 61.) zeichnen die Jungstars von Real bzw. Barca je doppelt erfolgreich. Luis Gil (77.) gelingt der US-Ehrentreffer.

Im zweiten Spiel der Gruppe A schlägt Frankreich Ghana mit 3:1.

Im Pool B dreht Südkorea die Partie gegen Kuba und gewinnt 2:1. Portugal behält gegen Nigeria mit 3:2 die Oberhand.

Community

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

 

Lust auf mehr Diskussion? Besuche das LAOLA1-Forum.

Rechtliche Hinweise:
Die Kommentare der User geben nicht notwendigerweise die Meinung der LAOLA1-Redaktion wieder. LAOLA1 behält sich vor, ohne Angabe von Gründen Kommentare zu löschen, insbesondere wenn diese straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen von LAOLA1 zuwiderlaufen. Wir verweisen in diesem Zusammenhang insbesondere auf unsere Nutzungsbedingungen. Der User kann in solchen Fällen auch keinerlei Ansprüche geltend machen. Weiters behält sich die LAOLA1 Multimedia GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

logo blau
arrow Zieh das Icon in die Taskleiste und komm mit nur einem Klick auf LAOLA1.at!