Primera Division
Fr., 20.03.2015 CF Elche - Valencia CF 0:4 (0:1)
Sa., 21.03.2015 Atletico Madrid - Getafe CF 2:0 (2:0)
Sa., 21.03.2015 Rayo Vallecano - Malaga CF 1:0 (1:0)
Sa., 21.03.2015 Levante UD - Celta Vigo 0:1 (0:0)
Sa., 21.03.2015 Athletic Bilbao - Almeria UD 2:1 (2:0)
Sa., 21.03.2015 FC Granada - SD Eibar 0:0 (0:0)
So., 22.03.2015 Deportivo La Coruna - Espanyol Barcelona 0:0 (0:0)
So., 22.03.2015 Villarreal CF - Sevilla FC 0:2 (0:0)
So., 22.03.2015 Real Sociedad - CF Cordoba 3:1 (1:1)
So., 22.03.2015 FC Barcelona - Real Madrid 2:1 (1:1)
Seite 1 von 128
Bild: getty

Suarez kritisiert "Beiß-Strafe"

Luis Suarez hat sich noch immer nicht mit der Sperre nach seiner Beiß-Attacke abgefunden: "Wurde schlimmer behandelt als ein Hooligan."
Bild: getty

Copa: Final-Stadion fixiert

Das Copa-del-Rey-Finale zwischen dem FC Barcelona und Athletic Bilbao findet im Camp Nou statt. Wunschort war Madrids Bernabeu-Stadion.
Bild: getty

Vermaelen wieder im Training

Thomas Vermaelen kehrt erstmals nach seiner Oberschenkel-Operation im November ins Team-Training des FC Barcelona zurück.
Bild: getty

Ronaldo-Jubel bald verboten?

Javier Tebas, Präsident der spanischen Primera Division, verurteilt provozierende Gesten beim Torjubel und fordert Geldstrafen oder Sperren.
Bild: GEPA

Khedira gibt Abschied bekannt

Sami Khedira hat sich über die Zukunft geäußert und seinen Abschied von Real Madrid im Sommer bekanntgegeben. Wo er landet, steht nicht fest
Bild: getty

Kostet Neymar Barca 158 Mio.?

Neymar könnte zum teuersten Spieler aller Zeiten werden. Strafzahlungen wegen Steuerbetrug könnten seinen Preis auf 158 Mio. Euro heben.
Bild: getty

Simeone verlängert bei Atletico

La Liga: Atletico Madrid und sein Erfolgstrainer Diego Simeone verlängern ihren gemeinsamen Vertrag um weitere fünf Jahre bis 2020.
Bild: getty

Zidane hospitiert bei Guardiola

Zinedine Zidane hospitiert bis Mittwoch bei Pep Guardiolas Bayern. Der 42-Jährige soll als nächster Real-Madrid-Trainer aufgebaut werden.
Bild:

Real gibt Titel noch nicht auf

Trotz der empfindlichen 1:2-Niederlage im "Clasico" und vier Punkten Rückstand auf Barca gibt Real Madrid den Meistertitel nicht auf.
Bild: getty

FC Barcelona gewinnt El Clasico

FC Barcelona schlägt im Clasico Real Madrid durch Tore von Mathieu, Suarez bzw. Ronaldo 2:1 und führt in der Tabelle nun mit vier Punkten.
Bild: getty

Wieder gewinnt der FC Sevilla

Sevilla feiert in der 28. La-Liga-Runde einen 2:0-Erfolg gegen Villarreal, nur wenige Tage nachdem man in der Europa League 2:1 siegte.
Bild: getty

Überraschung im Barca-Kader

Sergio Busquets kehrt überraschend für die Partie zwischen FC Barcelona und Real Madrid in den Kader zurück. Bis vor kurzem noch verletzt.
Bild: getty

Knapper Heimsieg für Bilbao

La Liga, 28. Runde: Bilbao feiert einen knappen 2:1-Heimsieg über Almeria. Granada und Eibar trennen sich mit einem torlosen Remis.
Bild: getty

Rayo Vallecano überrascht Malaga

La Liga: Rayo Vallecano siegt durch ein Kakuta-Tor mit 1:0 gegen das favorisierte Malga. Levante unterliegt Celta Vigo mit 0:1.
Bild: getty

Barca im "Clasico" favorisiert

La Liga: Der Clasico am Sonntag zwischen Leader Barca (65 Punkte) und Verfolger Real (64) könnte eine Vorentscheidung im Titelkampf bringen.
Bild: getty

Atletico schließt wieder auf

La Liga: Atletico Madrid bleibt im Heimspiel der 28. Runde gegen Getafe 2:0 erfolgreich. Torres und Tiago sorgen für die Treffer.
Bild: getty

Kantersieg für Valencia in Elche

Valencia siegt bei Elche mit 4:0 und festigt damit Rang drei in der Tabelle. Gomes, Alcacer, Otamendi und ein Eigentor sorgen für den Sieg.
Bild: getty

Neue Wechselgerüchte um Ronaldo

FIFA-Präsidentschaftskandidat Grant Wahl (USA) erklärt "Sports Illustrated", dass Cristiano Ronaldo 2018 abslösefrei in die USA wechselt.
Bild: getty

Simeone-Verlängerung rückt näher

Die Schwester von Diego Simeone verrät, dass ihr Bruder nach Erreichen des CL-Viertelfinales seinen Vertrag bei Atletico Madrid verlängert.
Seite 1 von 128

DIASHOW

james-mandzukic-suar

La Liga lockt mit Millionen

Real, Atletico und Barca investieren in Stars. Die Top-Transfers aus Spanien:

Spielplan La Liga

Datum Heim   Gast Erg.
Fr, 20.03. - 0:4 (0:1)
Sa, 21.03. - 2:0 (2:0)
Sa, 21.03. - 1:0 (1:0)
Sa, 21.03. - 0:1 (0:0)
Sa, 21.03. - 2:1 (2:0)
Sa, 21.03. - 0:0 (0:0)
So, 22.03. - 0:0 (0:0)
So, 22.03. - 0:2 (0:0)
So, 22.03. - 3:1 (1:1)
So, 22.03. - 2:1 (1:1)

Tabelle La Liga

Tabelle

Platz Mannschaft Spiele Pkt
1.
28 68
2.
28 64
3.
28 60
4.
28 59
5.
28 55
6.
28 49
7.
28 44
8.
28 39
9.
28 36
10.
28 35

DIASHOW

teaser

Diese Stars cashen ab

LAOLA1 hat die Liste der 20 Topverdiener im internationalen Fußball:

DIASHOW

rodax-atletico

Ivanschitz setzt Tradition fort

Österreichische Legionäre haben in Spanien Spuren hinterlassen. Ein Überblick:
logo blau
arrow Zieh das Icon in die Taskleiste und komm mit nur einem Klick auf LAOLA1.at!