International

Frankreich

01.02.2013, 23:47 Uhr

PSG fegt Toulouse vom Platz

Bild: getty David Beckham ist noch nicht im Kader

In der 23. Runde der Ligue 1 gewinnt Paris St. Germain bei Toulouse mit 4:0.

Der Hauptststadtklub baut den Vorsprung auf Olympique Lyon vorerst auf drei Punkte aus. PSG startet furios in das Spiel und geht in der 4. Minute durch Pastore in Führung. Ibrahimovic erhöht in der 36. auf 2:0.

Nach der Gelb-Roten-Karte für Toulouse-Abwehrspieler Cheikh M'Bengue in der 40. Minute ist das Spiel auch schon entschieden.

Mamadou Sakho (70.) und Gregory van der Wiel (72.) sorgen für den Endstand.

Community

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

 

Lust auf mehr Diskussion? Besuche das LAOLA1-Forum.

Rechtliche Hinweise:
Die Kommentare der User geben nicht notwendigerweise die Meinung der LAOLA1-Redaktion wieder. LAOLA1 behält sich vor, ohne Angabe von Gründen Kommentare zu löschen, insbesondere wenn diese straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen von LAOLA1 zuwiderlaufen. Wir verweisen in diesem Zusammenhang insbesondere auf unsere Nutzungsbedingungen. Der User kann in solchen Fällen auch keinerlei Ansprüche geltend machen. Weiters behält sich die LAOLA1 Multimedia GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

logo blau
arrow Zieh das Icon in die Taskleiste und komm mit nur einem Klick auf LAOLA1.at!