International

Frankreich

03.02.2013, 23:16 Uhr

Heimpleite für Marseille

Bild: getty Andre Ayew trifft für Marseille ins eigene Tor

Olympique Marseille beizieht zum Abschluss der 23. Runde in der Ligue 1 eine 0:1-Heimpleite gegen den Vorletzten aus Nancy.

Nachdem Joey Barton mit Gelb-Rot vom Platz fliegt (61.) markiert auch noch Andre Ayew mit einem Eigentor den Endstand (73.). OM kann damit nicht auf den Zweiten aus Lyon aufschließen.

OL verliert nämlich bei Ajaccio, unter anderem durch zwei Treffer von Adrian Mutu, mit 1:3. Meister Montpellier feiert gegen Reims nach Rückstand noch einen 3:1-Erfolg.

Community

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

 

Lust auf mehr Diskussion? Besuche das LAOLA1-Forum.

Rechtliche Hinweise:
Die Kommentare der User geben nicht notwendigerweise die Meinung der LAOLA1-Redaktion wieder. LAOLA1 behält sich vor, ohne Angabe von Gründen Kommentare zu löschen, insbesondere wenn diese straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen von LAOLA1 zuwiderlaufen. Wir verweisen in diesem Zusammenhang insbesondere auf unsere Nutzungsbedingungen. Der User kann in solchen Fällen auch keinerlei Ansprüche geltend machen. Weiters behält sich die LAOLA1 Multimedia GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Wetten

Werbung

DIASHOW

m-meyer

Die 30 größten Fußball-Talente

Meyer, Can und Co. - Deutschland ist unter den größten Talenten stark vertreten:

DIASHOW

teaser

Diese Stars cashen ab

LAOLA1 hat die Liste der 20 Topverdiener im internationalen Fußball:

DIASHOW

becks5

Best of "Becks"

Beckham hat die große Fußballwelt gesehen. Bilder seiner Karriere:
logo blau
arrow Zieh das Icon in die Taskleiste und komm mit nur einem Klick auf LAOLA1.at!