31.08.2013, 16:15 Uhr

Auswärtspleite für Lyon

Bild: GEPA Remi Gardes Mannschaft unterliegt Evian auswärts

Olympique Lyon erleidet in der Ligue 1 den nächsten Rückschlag.

Nach der 0:1-Heimpleite gegen Stade Reims muss sich die Mannschaft von Remi Garde auch dem FC Evian auswärts mit 1:2 geschlagen geben.

Zum Matchwinner der Hausherren avanciert Kevin Berigaud. Der 25-jährige Franzose schnürt in der ersten Spielhälfte einen Doppelpack und trifft in der achten bzw. 34. Minute. Jordan Ferri gelingt nur noch der Anschlusstreffer für Lyon (49.), das nach vier Spielen bei sechs Zählern hält.

Community

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

 

Lust auf mehr Diskussion? Besuche das LAOLA1-Forum.

Rechtliche Hinweise:
Die Kommentare der User geben nicht notwendigerweise die Meinung der LAOLA1-Redaktion wieder. LAOLA1 behält sich vor, ohne Angabe von Gründen Kommentare zu löschen, insbesondere wenn diese straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen von LAOLA1 zuwiderlaufen. Wir verweisen in diesem Zusammenhang insbesondere auf unsere Nutzungsbedingungen. Der User kann in solchen Fällen auch keinerlei Ansprüche geltend machen. Weiters behält sich die LAOLA1 Multimedia GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Wetten

Thomas Tuchel neuer BVB-Coach - die richtige Wahl?
JA
NEIN

DIASHOW

alaba-wachs1

Zwei Alabas!

David Alabas Wachsfigur wurde enthüllt. Und einen Pokal gab's auch noch!

DIASHOW

RBL10

Zu Gast bei RB Leipzig

LAOLA1 mit einem Lokalaugenschein beim Klub aus der 2. deutschen Liga:
In welcher Liga wird der beste Fußball gespielt?
Deutschland
Spanien
England
Andere Liga

Werbung

logo blau
arrow Zieh das Icon in die Taskleiste und komm mit nur einem Klick auf LAOLA1.at!