International

Italien

  Serie A
20.10.2014 FC Genua - FC Empoli 1:1 (1:0)
Seite 1 von 85
Bild: Getty

Inter Mailand mit Rekordverlust

Serie-A-Klub Inter Mailand belastet ein Rekordverlust von 103 Mio. Euro. "Wir arbeiten an Sanierungsplan", so Geschäftsführer Bolingbroke.
Bild: getty

Punkteteilung in Genua

Der CFC Genoa und der FC Empoli teilen in der Serie A die Punkte und trennen sich 1:1. Bertolaccis Führung (14.) egalisiert Tonelli (77.).
Bild: getty

Inter punktet gegen Napoli

Inter kommt in der siebenten Runde der Serie A daheim gegen Napoli zu einem 2:2. Tore: Hernanes (91.), Guarin (82.); Callejon (79., 90.).
Bild: getty

Milan feiert klaren Auswärtssieg

Der AC Milan feiert einen 3:1-Sieg bei Hellas Verona, Honda trifft doppelt. Udinese unterliegt bei Torino 0:1, Cagliari-Sampdoria endet 2:2.
Bild: GEPA

Chievo feuert Coach Corini

Serie-A-Klub Chievo Verona hat seinen Trainer Eugenio Corini nach fünf sieglosen Spielen in Folge entlassen. Rolando Maran soll übernehmen.
Bild: getty

Fiorentina unterliegt Lazio

Lazio Rom feiert am siebten Spieltag der Serie A einen 2:0-Auswärtserfolg gegen AC Fiorentina und klettert in der Tabelle auf Rang fünf.
Bild: getty

Juventus nur Remis in Sassuolo

Nach sechs Siegen aus den ersten sechs Spielen reißt Juventus Turins Siegesserie in der 7. Serie-A-Runde mit einem 1:1 in Sassuolo.
Bild: getty

AS Roma fertigt Chievo ab

Die AS Roma bleibt Serie-A-Leader Juventus auf den Fersen und bezwingt Chievo Verona am siebenten Spieltag mit 3:0 (Destro, Ljajic, Totti).
Bild: getty

Juventus bei Sassuolo zu Gast

Vor dem Serie-A-Spiel des Tabellenführers Juventus Turin bei Sassuolo dreht sich noch immer alles um das umstrittene 3:2 gegen die AS Roma.
Bild: GEPA

Klubs zahlen für Sicherheit

Die Klubs der Serie A werden nach Inkrafttreten eines neuen Gesetzes an den Kosten für die Sicherheit in den Stadien beteiligt.
Bild: getty

FC Bologna vor Übernahme

Eine Übernahme des Serie-B-Klubs FC Bologna durch eine Investorengruppe um Joe Tacopina und Joey Saputo steht unmittelbar bevor.
Bild: getty

Balotelli ist ein "fauler Apfel"

Silvio Berlusconi ist froh über Mario Balotellis Abschied vom AC Milan. "Jetzt haben wir keinen faulen Apfel mehr in der Kabine."
Bild: getty

Essien dementiert Ebola-Gerüchte

Der AC Milan und Michael Essien dementieren die Gerüchte afrikanischer Medien, der 31-Jährige sei an Ebola erkrankt. "Bin fit und gesund."
Bild: getty

Buffon kritisiert Totti

Buffon kritisiert Totti für dessen Aussagen nach Juve-Roma. "Ich habe auch viel verloren, aber ihr habt Buffon nie so schimpfen gehört."
Bild: getty

Berlusconi träumt vom CL-Finale

Milan-Präsident Silvio Berlusconi hält eine CL-Final-Teilnahme 2016 im eigenen Stadion für möglich. "Warum sollten wir nicht davon träumen?"
Bild: getty

Giovinco in die Premier League?

Die englischen Topvereine Arsenal, Liverpool und Tottenham sollen an Juves Sebastian Giovinco (Vertrag bis Sommer 2015) interessiert sein.
Bild: getty

Moyes neuer Inter-Coach?

Laut "Sportmediaset" ist David Moyes der heißeste Kandidat als neuer Trainer von Inter Mailand, sollte Walter Mazzarri entlassen werden.
Bild: GEPA

Serie A beantragt Videobeweis

Serie A: Der italienische Fußballverbands-Chef Carlo Tavecchio wendet sich an FIFA-Boss Sepp Blatter und will den Videobeweis einführen.
Bild: getty

Mutu will zurück zur Fiorentina

"Ich weiß, dass er seine Karriere in Florenz beenden will", sagt Dani Capra, Präsident von Petrolul über seinen Ex-Spieler Adrian Mutu.
Seite 1 von 85

Wetten

DIASHOW

bologna1

Die Welt der Ultras

Vor dem Start in der Serie A hat LAOLA1 die besten Fan-Pics aus der Vorsaison:

DIASHOW

m-meyer

Die 30 größten Fußball-Talente

Meyer, Can und Co. - Deutschland unter größten Talenten stark vertreten:

Tabelle Serie A

Tabelle

Platz Mannschaft Spiele Pkt
1.
7 19
2.
7 18
3.
7 15
4.
7 14
5.
7 13
6.
7 12
7.
7 11
8.
7 11
9.
7 9
10.
7 9

DIASHOW

teaser

Diese Stars cashen ab

LAOLA1 hat die Liste der 20 Topverdiener im internationalen Fußball:

LAOLA1.at Suche

Durchsuche die LAOLA1 Welt mit unserer brandneuen Suche!
logo blau
arrow Zieh das Icon in die Taskleiste und komm mit nur einem Klick auf LAOLA1.at!