28.11.2012, 21:09 Uhr

Bilbao gewinnt EL-Nachtrag

Bild: getty Llorente brachte Bilbao auf die Siegerstraße

Athletic Bilbao gewinnt das Nachtragsspiel der Europa League bei Hapoel Kiryat Shmona mit 2:0.

Die ursprünglich für letzten Donnerstag angesetzte Spiel musste wegen der angespannten Situation im Nahost-Konflikt verschoben werden.

Unter der Leitung des österreichischen Schiedsrichters Rene Eisner treffen Llorente (37.) und Torquero (76.) in Haifa zum Sieg.

Mit dem Aufstieg in Gruppe I haben beide Teams dennoch nichts mehr zu tun. Lyon und Sparta Prag liegen uneinholbar auf Platz eins und zwei.

Community

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

 

Lust auf mehr Diskussion? Besuche das LAOLA1-Forum.

Rechtliche Hinweise:
Die Kommentare der User geben nicht notwendigerweise die Meinung der LAOLA1-Redaktion wieder. LAOLA1 behält sich vor, ohne Angabe von Gründen Kommentare zu löschen, insbesondere wenn diese straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen von LAOLA1 zuwiderlaufen. Wir verweisen in diesem Zusammenhang insbesondere auf unsere Nutzungsbedingungen. Der User kann in solchen Fällen auch keinerlei Ansprüche geltend machen. Weiters behält sich die LAOLA1 Multimedia GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Wetten

DIASHOW

gal_5

Altach brilliert in Portugal

WAC ohne Chance. Grazer fordern Kazan lange. Bilder zur Europa League:

Werbung

logo blau
arrow Zieh das Icon in die Taskleiste und komm mit nur einem Klick auf LAOLA1.at!