SpielerMarcelHirscher
Nation
Österreich
Weltcupsiege:
45
Geburtsdatum
02.03.1989
Wohnort:
Annaberg
Ski:
Atomic
Skibindung:
Atomic
Skischuh:
Atomic
Erster Weltcupstart:
2007, Lenzerheide
Erster Weltcuppunkt:
2007, Bad Kleinkirchheim
Erster Weltcupsieg:
2009, Val d Isere
    Daten
    Größte Erfolge
    Weltcup
    13 Kristallkugeln
    Gesamt: 11/12, 12/13, 13/14, 14/15, 15/16, 16/17
    Slalom: 12/13, 13/14, 14/15
    16/17
    RTL: 11/12, 14/15, 15/16, 16/17
    Weltmeister
    GOLD: RTL 2017
    GOLD: Kombination 2015
    GOLD: Team 2015
    GOLD: Slalom 2013
    GOLD: Team 2013
    SILBER: Kombi 2017
    SILBER: RTL 2015
    SILBER: RTL 2013
    Olympia
    SILBER: Slalom 2014
    Weltcup - Aktuelle Saison
    Rang SiegeS Podest Top 10 Top 30 Ausfälle PunktePkt.
    Gesamt 1. 6 16 20 24 0 1599
    Super G 25. 0 0 0 3 0 51
    Kombination 5. 0 1 1 1 0 80
    Slalom 1. 2 7 10 10 0 735
    Riesentorlauf 1. 4 8 8 9 0 733
    Rennen - Aktuelle Saison
    Datum Ort Bewerb Rang PunktePkt.
    13.11.2016 Levi (FIN) Slalom 1. 100
    18.12.2016 Alta Badia (ITA) Riesentorlauf 1. 100
    22.01.2017 Kitzbühel (AUT) Slalom 1. 100
    29.01.2017 Garmisch-Partenkirchen (GER) Riesentorlauf 1. 100
    04.03.2017 Kranjska Gora (SLO) Riesentorlauf 1. 100
    18.03.2017 Aspen (USA) Riesentorlauf 1. 100
    23.10.2016 Sölden (AUT) Riesentorlauf 2. 80
    04.12.2016 Val d Isere (FRA) Riesentorlauf 2. 80
    10.12.2016 Val d Isere (FRA) Riesentorlauf 2. 80
    11.12.2016 Val d Isere (FRA) Slalom 2. 80
    22.12.2016 Madonna di Campiglio (ITA) Slalom 2. 80
    29.12.2016 Santa Caterina (ITA) Kombination 2. 80
    07.01.2017 Adelboden (SUI) Riesentorlauf 2. 80
    15.01.2017 Wengen (SUI) Slalom 2. 80
    24.01.2017 Schladming (AUT) Slalom 2. 80
    08.01.2017 Adelboden (SUI) Slalom 3. 60
    05.03.2017 Kranjska Gora (SLO) Slalom 4. 50
    19.03.2017 Aspen (USA) Slalom 4. 50
    05.01.2017 Zagreb (CRO) Slalom 6. 40
    31.01.2017 Stockholm (SWE) City-Event 9. 15
    16.03.2017 Aspen (USA) Super G 11. 24
    02.12.2016 Val d Isere (FRA) Super G 13. 20
    19.12.2016 Alta Badia (ITA) Parallel-RTL 18. 13
    20.01.2017 Kitzbühel (AUT) Super G 24. 7
    27.12.2016 Santa Caterina (ITA) Super G 47.